Supertramp - Just A Normal Day

Song

Jahr:1975
Musik/Text:Roger Hodgson
Rick Davies
Produzent:Supertramp
Ken Scott
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
4:02Crisis? What Crisis?A&M
AMLH 68647
Album
LP
14.09.1975
Live4:09Is Everybody Listening?Burning Airlines
Pilot76
Album
CD
06.11.2001
4:02Crime Of The Century + Crisis? What Crisis? [2 For 1]A&M
06007 5318626
Album
CD
05.06.2009
Live3:58Crime Of The Century [Deluxe Edition]A&M
06007 5330788
Album
CD
08.12.2014
Live3:58Crime Of The Century - 40th Anniversary Edition [Deluxe Edition]A&M
5330788
Album
CD
08.12.2014

Supertramp   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
The Logical Song15.09.19791414
Breakfast In America15.11.1979166
It's Raining Again01.01.1983710
You Win, I Lose20.04.1997401
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Breakfast In America15.04.1979154
Paris01.11.1980728
"... Famous Last Words ..."15.11.1982422
Die Songs einer Supergruppe15.04.1984138
Brother Where You Bound15.06.19851312
The Very Best Of Supertramp02.12.1990277
Some Things Never Change06.04.1997514
It Was The Best Of Times16.05.1999423
Slow Motion07.04.2002186
Retrospectacle - The Supertramp Anthology06.11.2005338
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.06 (Reviews: 16)
05.03.2004 22:37
Rewer
Moderator
******
...ausgezeichnet...
31.01.2006 16:57
der geile
Member
******
wunderbar
24.03.2007 20:18
Deinonychus
Member
*****
Sorry, dass ich schon wieder den Schnitt drücke, aber mehr als stark aufgerundete 5* kann ich da nicht geben. Supertramp haben viele Weltklassesongs, aber diese Ballade packt mich zu wenig, um sie dazuzuzählen.
27.12.2007 19:43
Widmann1
Member
****
ok
Zuletzt editiert: 01.12.2010 19:41
14.03.2008 14:15
Markus_70
Member
*****
Eines der wenigen Duette zwischen Rick und Roger. Traurig und sinnhaftig. Eines der besten Stücke des 75er Albums "Crisis ? What Crisis?".
01.04.2008 00:44
southpaw
Member
*****
Mal was trübsinniges für mich.
01.07.2008 16:10
Chipfrog
Member
*****
Musikalisch glaubwuerdig vermittelte herbstlich schwermuetige Selbstbetrachtungen.
Geschrieben nicht fuer die Charts, sondern aus Freude an der Musik.
Zuletzt editiert: 01.07.2008 16:11

Der Kommissar
Member
*****
eine eher schwermütige, aber trotzdem entspannende Nummer - immer wieder schön zu hören.

longlou
Member
******
So trübes Wetter muss man erstmal hinkriegen, das dem Zuhörer nicht nur gefällt, sondern nach mehr davon verlangen lässt.

Dino-Canarias
Member
****
Sehr ruhig und nicht unschön, aber hätte durchaus Verständ-
nis dafür, wenn's der eine oder andere hier als etwas
"langweilig" empfinden würde....


4 +
Zuletzt editiert: 09.12.2010 20:40

remember
Member
****
Trübsal kann ich auch ohne die Nummer blasen.
Kein LP-Highlight.
Die Nummer ist hart an der Grenze..
Zuletzt editiert: 08.08.2012 17:26

begue
Member
*****
Sehr gut.

fleet61
Member
*****
... knappe 5 ...

Windfee
Member
****
ja Dino, genau so isses! auch ich habe den Song noch nie zu meinen Favoriten gezählt, obwohl ich ja normal auf so tolle Streicherarrangements stehe, wie sie in dem Stück zu finden sind

obwohl einige schöne Stellen enthalten sind, fehlt mir hier doch das gewisse Etwas - 4.5*

rhayader
Member
******
Für mich einer ihrer allerschönsten, da kriege ich jedes Mal Gänsehaut. Dieser Wechselgesang und das sentimentale Sax-Play, einfach grandios. 6+

James Egon
Member
******
Einfach klasse, diese Melancholie, nie eine Spur von langweilig.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?