T-Low & Miksu / Macloud - We Made It

Cover T-Low & Miksu / Macloud - We Made It
Digital
Spinnup -

Charts

Einstieg:03.05.2022 (Rang 1)
Zuletzt:24.05.2022 (Rang 5)
Höchstposition:1 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:4
Rang auf ewiger Bestenliste:6180 (292 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 8 / Wochen: 4
de  Peak: 1 / Wochen: 4
at  Peak: 1 / Wochen: 4

Tracks

22.04.2022
Digital Spinnup -
Details anzeigenAlles anhören
1.We Made It
  3:31
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:31We Made ItSpinnup
-
Single
Digital
22.04.2022

T-Low & Miksu / Macloud   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
We Made It03.05.202214
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.3T-Low & Miksu / Macloud - We Made It (Reviews: 10)

da_hooliii
Member
****
Sie haben es wieder gemacht - der nächste Nummer 1 Hit.

Chuck_P
Member
****
schon ein phänomen, dieser thilo. der song ist wieder ganz in ordnung.

Pacadi
Member
**
naja

Chartsfohlen
Member
***
Hier wird gleich zu Songbeginn ein so neumodischer Denglisch-Slang geredet, dass ich inhaltlich schon in den ersten Lines so gut wie raus bin - was wahrscheinlich auch so gewollt ist, mit 31 dürfte ich die Kernzielgruppe dieses Titels bereits weit überschritten haben. Zum Nachlesen der Exposition:
Bruder, we made it, ja
Zehn-von-zehn-Bitch hat in der Playlist
Das' nicht asi, Bitch, das' Palm Angels
Fünf-Sterne-Suite ist bei t-low basic

Es ist... eigen. Ich glaube, damit können sich einige Teens identifizieren. Ich überhaupt nicht und finde es auch nicht herausragend intelligent.

fabio
Member
****
gut

ul.tra
Member
***
Naja, man kennt schlechteres des Genre.

Uebi
Member
****
Langsam nähern sich Miksu und Macloud, vom Kommerz-Rap her kommend, dem Mainstream-Pop an. Dieses hier weist latentes Hitpotential auf, da es sich stilistisch mit seiner Eingängigkeit an ein grosses Zielpublikum wendet - weder der Cro-Fan noch der SWR3-Hörer werden ausgeschlossen - kann aber eine gewisse Beliebigkeit nicht verbergen, so dass die 4 stark aufgerundet ist. Gut hörbar, weckt aber keinerlei Emotionen.

tgebele
Member
*****
Geht ins Ohr. Textlich klingt das für mich als Ü50er natürlich sehr befremdlich.

Kamala
Member
**
Gehaltloses, leeres Geplapper - hetktisch dargeboten.

pwill
Member
**
"Ich komm von nicht viel, ja
Vom Schnorren beim Dope Dealer
Zu, Baby, ich mach viel Cash, ja
Baby, das ist real, wenn ich sag:
"Ich hab bei Ratten gepennt, auf fünfzehn Xans
Teller schimmeln, T-Low lebt in seinem Dreck, ja"
Jetzt mach ich big Racks
Polizisten kommen an und wollen Pisstest
Früher mochte sie mich nicht, jetzt ist sie big Fan
Ja, sie slidet in die DMs und will Dick, jetzt
Meine Bres waren schon da, als ich keinen Cent hat'
Also eigentlich klar, dass wir bald alle im Benz fahren
Eigentlich klar, dass jetzt jeder Cash macht
Du siehst das Prada, du siehst den Flex, Mann, ja
War nicht immer so, ja, ich war todesbroke, ja
Wenn du herkommst, bring bitte eine Pizza rum
Mich bringt der Hunger um und all die Pillen auch
Ja, zwei Jahre später, ich bin reich und clean von Xans auch
Hab meine Mama stolz gemacht, hab mein' Papa stolz gemacht
Also geb ich einen Fick auf das was irgendeiner sagt, Bitch, ah
Ja, ich mache weiter Guap, Bitch, ja"

Schön für sie, sie haben es geschafft. Sinn des Lebens erfüllt. Wunderbar. Mama und Papa stolz gemacht.
Sie machen weiter. Aber: Was jetzt noch kommen?
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?