Taylor Swift - Drops Of Jupiter

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
Live5:08Speak Now World Tour LiveBig Machine
06025 2788522
Album
CD
28.11.2011

Taylor Swift   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Love Story01.05.2009309
We Are Never Ever Getting Back Together19.10.20122214
I Knew You Were Trouble04.01.2013625
Shake It Off29.08.2014631
Out Of The Woods24.10.2014641
Blank Space28.11.2014626
Style06.03.20152816
Bad Blood (Taylor Swift feat. Kendrick Lamar)29.05.20152216
Wildest Dreams18.09.20152117
I Don't Wanna Live Forever (Fifty Shades Darker) (Zayn & Taylor Swift)23.12.2016222
Look What You Made Me Do08.09.2017213
...Ready For It?15.09.2017266
Gorgeous03.11.2017321
Call It What You Want17.11.2017431
Delicate06.04.2018702
Me! (Taylor Swift feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)10.05.2019710
You Need To Calm Down28.06.20192113
Lover06.09.2019471
The Man06.09.2019661
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Fearless29.05.20091415
Speak Now12.11.2010164
Red09.11.2012310
198907.11.2014556
Reputation24.11.2017117
Lover06.09.201923
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4 (Reviews: 2)

southpaw
Member
****
Durchaus gelungenes Cover.

remember
Member
****
Trains 2001er Hit in einer akustischen Liveaufnahme. Viel Gekreische und nur Taylor mit der Gitarre.
Als Promosingle des Livealbums gab es dafür 2011 keinen Peak.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?