The Alan Parsons Project - La Sagrada Familia

Song

Jahr:1986
Musik/Text:Alan Parsons
Eric Woolfson
Produzent:Alan Parsons
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
8:44GaudiArista
208 084
Album
LP
28.01.1987
8:44AnthologyConnoisseur Collection
VSOP CD170
Album
CD
1991
8:45AnthologyConnoisseur Collection
VSOP CD 191
Album
CD
1993
5:11Henry Maske - Power & GloryEastWest
4509-99355-2
Compilation
CD
03.02.1995
7:30The Dutch CollectionArista
82876 89387 2
Album
CD
29.09.2006
»» alles anzeigen

The Alan Parsons Project   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Lucifer01.01.1980420
The Gold Bug15.03.1981152
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
I Robot15.11.1977234
Pyramid15.08.19781720
Eve15.10.1979232
The Turn Of A Friendly Card15.11.1980232
Eye In The Sky15.05.1982126
Ammonia Avenue01.04.1984514
Vulture Culture01.03.19851012
Stereotomy15.01.1986152
Gaudi15.02.1987168
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 5.03 (Reviews: 39)
18.03.2005 14:16
Voyager2
Member
******
Ein unglaubliches Stück aus dem Album "Gaudi". Seinen ganz besonderen Reiz bekommt das Stück durch die ausdrucksstarke Stimme von John Miles.
05.06.2005 23:36
engel81
Member
******
ohne Worte - hammermässig gut!
11.11.2005 10:09
interest1
Member
******
sehr gut
07.10.2006 17:44
Diviner
Member
******
was für ein megageniales lied, fast 9 min lang und keine sekunde langweilig !!!!
11.12.2006 20:26
SportyJohn
Staff
*****
Bombastischer song gesungen von "John Miles". Fast von Gänsehaut Qualität.
11.12.2006 20:35
Rewer
hitparade.ch
******
...genauso schön wie das besungene Bauwerk von Antonio Gaudi...
15.12.2006 16:31
zsc4ever
Member
******
Gelungenes Werk über eine bauliches Meisterwerk
17.12.2006 21:33
thomas86
Member
******
Ein Meisterwerk !!!
20.12.2006 08:54
iifar
Member
****
Ma ei saa nõustuda selleüldise vaimustusega.
10.01.2007 13:32
Trille
Member
******
Beeindruckender Song und so schön lang.
17.01.2007 12:36
urs2222
Member
*****
Mir gefällt vor allem die Wahl der Sounds, gut gemacht und theatralisch umgesetzt. Der Gesang reicht meiner Meinung nach nicht für diese orchestrale Nummer. Darum einen * Abzug für dieses Meisterwerk, gespielt von hervorragenden Musikern.
21.01.2007 13:39
Lutz2366
Member
*****
Ein bombastischer Song, der in keine Schublade passt. Schließt irgendwo die Lücke zwischem U- und E-Musik.
27.01.2007 21:22
Farg0
Member
*****
Very good, but a little bit pathetic.
28.03.2007 20:26
Beastmaster
Member
****
Gefällt mir gut.
28.04.2007 01:26
sixpack hero
Member
******
Die geniale Stimme von John Miles gibt dem Ganzen den "Rest". Spitze!
06.07.2007 14:56
zsczsc
Member
**
kommt mitnichten an seine alten End-Siebziger/Anfang-Achtziger-Werke ran.
23.07.2007 20:30
WeePee
Member
****
Schönes Werk mit schwacher Sangesleistung ... daher nur 4 Punkte
10.01.2008 19:32
FCB_39
Member
******
Genial!!
18.01.2008 18:45
europlatine
Member
******
Wer den Nachfolger zu "Music" sucht hat ihn hiermit gefunden
22.01.2008 14:48
MichaelSK
Member
*****
gut, aber zu verschnörkelt das Ganze, da halte ich mich lieber an das kompromisslose "Paseo de Gracia", welches eher das spanische Feuer transportiert und sich nicht verzettelt
Zuletzt editiert: 12.03.2013 18:21

loggins
Member
******
Grossartiges Stück !

Zipel
Member
******
Ein unglaublich gutes Stück Musik. Ließ mich zum APP-Fan werden.

Windfee
Member
****
ein Stück, das mir gut gefällt, aber mich auch nicht gerade begeistert

Widmann1
Member
*****
Trotz Überlänge sehr gut.

remember
Member
****
Masslos überbewertet. Sicher gefällig, aber da haben die Herrschaften doch beeindruckerendes geschaffen..

Madean
Member
***
John Miles Stimme fehlt etwas bei dem Song.Gut gemacht, aber nicht meins.

klamar
Member
*****
... gut bis sehr gut ... aufgerundet ...

nicevoice
Member
*****
Großartig

Snormobiel Beusichem
Member
****
▒ Een lange maar mooie track uit 1987 van "The Alan Parsons Project" !!! O.a. terug te vinden op hun album "Gaudi" !!! Een klein beetje vergeten ☺!!!

gherkin
Member
***
Beetje te overdreven bombastisch, maar te genieten.

miles79
Member
******
Wie - noch nicht bewertet? Da ist ja fast peinlich...

Hat nicht das hymnische von "Music", ist aber episch und großartig arrangiert und instrumentalisiert.

ulver657
Member
******
dito rewer... grossartig!

fleet61
Member
****
... nichts von größerer Tragweite, 4 - ...

stier32
Member
******
Bombastisch. Grossartiger Song!

Der_Nagel
Member
****
bombastisch und majestätisch daherkommendes Stück, Cello und Sax gefallen mir hier, 4*-4+…

Acooper
Member
****
Pas terrible.

rhayader
Member
*****
Vom letzten Studioalbum des APP. Hier zeigen sie nochmals ihre große Klasse in der Kunst des Musikarangements.

Dino-Canarias
Member
*****
Ja, als grosser Freund und Förderer der Stadt Barcelona ist
ein entsprechend grosszügiges Aufrunden hier fast schon
eine Pflicht für mich....

Ganz knappe 5.

(4.75)
Zuletzt editiert: 22.04.2015 23:17

sushi97
Member
******
Ich musste es einige Male hören bis der Funke übergesprungen ist. Das Stück reiht sich nahtlos an die genialen ersten Jahre von APP an. Nach einer solchen "Art-Rock"-Perle hat man in "Vulture Culture" und "Stereotomy" verzweifelt gesucht. Hier stimmt einfach wieder alles. Neben den gelungenen Themenwechseln und der gewohnt stark aufspielenden Instrumente, überzeugt John Miles als genialer Lead-Sänger. Klar das beste Lied auf dem Album!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?