The Chemical Brothers - Surrender

Cover The Chemical Brothers - Surrender
CD
Virgin 8476102

Album

Jahr:1999
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:04.07.1999 (Rang 18)
Zuletzt:19.09.1999 (Rang 44)
Höchstposition:16 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:12
Rang auf ewiger Bestenliste:2844 (550 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 17 / Wochen: 9
de  Peak: 7 / Wochen: 12
at  Peak: 16 / Wochen: 12
fr  Peak: 8 / Wochen: 16
nl  Peak: 14 / Wochen: 16
be  Peak: 6 / Wochen: 14 (V)
  Peak: 14 / Wochen: 12 (W)
se  Peak: 2 / Wochen: 12
fi  Peak: 10 / Wochen: 12
no  Peak: 7 / Wochen: 11
au  Peak: 5 / Wochen: 30
nz  Peak: 7 / Wochen: 45

Tracks

21.06.1999
CD Virgin 8476102 (EMI) / EAN 0724384761028
11.11.2013
LP Virgin 53754051 (UMG) / EAN 0602537540518
Details anzeigenAlles anhören
1.Music: Response
5:21
2.Under The Influence
4:16
3.Out Of Control
  7:19
4.Orange Wedge
3:06
5.Let Forever Be
  3:55
6.The Sunshine Underground
8:39
7.Asleep From Day
4:47
8.Got Glint?
5:26
9.Hey Boy Hey Girl
  4:50
10.Surrender
5:30
11.Dream On
5:13
   
02.05.2008
CD Virgin 0680069 (EMI) / EAN 4988006800694
Details anzeigenAlles anhören
   

The Chemical Brothers   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Galvanize30.01.20051433
Do It Again29.06.2007594
Go07.08.2015562
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Dig Your Own Hole20.04.19972610
Surrender04.07.19991612
Come With Us10.02.2002167
Push The Button06.02.20051814
We Are The Night13.07.2007188
Brotherhood12.09.2008632
Further25.06.2010481
Born In The Echoes31.07.2015104
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.17 (Reviews: 6)
10.07.2005 03:35
Musicfreak
Member
******
Das bislang beste Album der 2 Typen aus Manchester. Top Tracks: "Out Of Control", "Hey Boy, hey Girl" und "Let Forever Be", für mich einer der geilsten Songs unserer Zeit.
Zuletzt editiert: 25.07.2006 14:18
03.02.2006 21:29
J.o.h
Member
**
Ziemlich abgedreht und nicht jedermanns Sache. (1999)
06.06.2007 21:03
remember
Member
***
so is es..kommerziell zwar schon erfolgreicher, aber..

klamar
Member
****
... insgesamt ganz gut hörbar ... recht abwechslungsreich ... und ganz so schlimme Stücke sind auch nicht drauf ...

Dino-Canarias
Member
*****
Stehe da irgendwo zwischen Musicfreak + Klamar, für mich
auch ihr ausgeglichenstes (sprich, am wenigsten nerven-
des) Album....kein wirklicher Übersong mitdabei, aber
im Gegensatz zu den meisten ihrer anderen Werke auch
kein totaler Absturz!

Mit viel, viel Goodwill reicht's noch zu einer ganz knappen 5.

(4.75)

emalovic
Member
*****
Geniessbarer als ihre frühen und späten Sachen
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?