The Corrs - Dreams - The Ultimate Corrs Collection

Cover The Corrs - Dreams - The Ultimate Corrs Collection
CD
Atlantic 5051011 7995 2 5

Album

Jahr:2006
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Weltweit:
ch  Peak: 44 / Wochen: 2
fr  Peak: 74 / Wochen: 14
nl  Peak: 71 / Wochen: 7
be  Peak: 94 / Wochen: 2 (V)
  Peak: 78 / Wochen: 8 (W)
es  Peak: 5 / Wochen: 19
pt  Peak: 21 / Wochen: 5
nz  Peak: 33 / Wochen: 5

Tracks

17.11.2006
CD Atlantic 5051011 7995 2 5 (Warner) / EAN 5051011799525
Details anzeigenAlles anhören
1.Goodbye (2006 Remix)
  3:45
2.Forgiven, Not Forgotten
  4:15
3.Dreams (Tee's Radio Mix)
  3:52
4.Radio (Unplugged)
  4:47
5.The Corrs feat. Bono - When The Stars Go Blue
  3:58
6.Only When I Sleep
  4:17
7.Breathless
  3:25
8.So Young (K Klass Remix)
  4:12
9.Runaway
  4:20
10.Summer Sunshine
  2:51
11.What Can I Do (Tin Tin Out Remix)
  4:14
12.Laurent Voulzy avec Andrea Corr - All I Have To Do Is Dream
  3:34
13.No Frontiers
  4:24
14.Angel
  3:25
15.Old Town
  3:44
16.The Corrs feat. Ronnie Wood - Ruby Tuesday
  3:23
17.Haste To The Wedding
  2:27
18.The Corrs feat. The Chieftains - I Know My Love
  3:25
19.Brid og ni mhaille
  3:36
20.Toss The Feathers
  2:50
   

The Corrs   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Breathless23.07.20001011
Summer Sunshine23.05.2004429
Angel24.10.2004751
Long Night06.02.2005488
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Talk On Corners24.05.1998915
Unplugged05.12.1999130
Forgiven, Not Forgotten06.02.20001011
In Blue30.07.2000126
Best Of The Corrs04.11.2001717
Borrowed Heaven13.06.2004517
Home09.10.2005135
White Light26.02.2016133
Jupiter Calling24.11.2017461
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.33 (Reviews: 12)
26.11.2006 20:43
Cooldown
Member
***
"Goodbye" und "When the Stars Go Blue" mit Bono von U2 sind auch neu abgemischt immer noch gute Tracks, die neuen Tracks "Ruby Tuesday" gesungen mit Ronnie Wood und Andrea's Version von "All I Have To Do Is Dream" gehen okay.

Mir wär's lieber sie hätten bei "So Young" auf den K- Klass Remix verzichtet und dafür das Original drauf gepackt (K-Klass war schon auf dem 2001er Best of drauf) oder die starke Live Version des Songs gewählt.

Die Single "Long Night" fehlt auf dem Album.

Insgesammt reicht das für solide 3 Sterne.
26.11.2006 20:47
Sacred
Member
***
...das dritt unnötigste Best Of des Jahres nach Ärzte und Jamiroquai...
26.11.2006 21:02
elton
Member
**
wirklich unnötig
29.11.2006 15:35
steps
Member
**
Nicht, dass die Titel auf der CD alle schlecht wären, nein, aber alleine schon der CD-Titel ist irreführend. Auf einer "Ultimate Collection" erwarte ich mir die erfolgreichsten und bekanntesten Songs. Hier wurden aber viele der breiten Masse wohl nicht so bekannte Songs und neue Titel draufgepackt, dafür einige grosse Hits weggelassen.
Das befriedigt weder den Fan noch Nicht-Fans, die sich besser die 2001-er Best-Of besorgen um sich einen Überblick zu verschaffen.
07.12.2006 21:25
audi80t89
Member
*****
die erste best of war besser.
the corrs ist trotz dem gut wie e und je
02.01.2007 16:08
Snormobiel Beusichem
Member
****
▓ Overbodige verzamelalbum van de mooi zingende familie "The Corrs" uit november 2006 (Holland) !!! Dan ga ik persoonlijk ook voor hun "Beste" verzamelalbum uit 2001 !!! De zangkwaliteit van de familie is zoals altijd zeer uitstekend !!! Daarom geen 4 sterren, maar meer om het onnodige uitgeven van zo'n plaat / CD !!!
07.08.2007 20:50
remember
Member
****
ultimate muß nicht immer ganz groß heißen..4* sind es trotzdem locker..

Oski.ch
Member
***
Hätten sie zu diesem Zeitpunkt die "Best of Corrs" (von 2001) veröffentlicht - die Singlehits, die besten Unplugged-Nummern und meinetwegen auch zwei, drei neue Sachen reingepackt - es hätte genau gepasst!
So kam eine unispirierte "Ultimate Collection" zustande, die ihren Namen wirklich nicht verdient. Schade, liebe Plattenfirma. Da habt ihr ziemlich Mist gebaut!

Philo
Member
****
ein äusserst schöner radiotitel...

Southernman
Member
****
Buen compilado.

nicevoice
Member
****
Gute Best Of (4,00)

Ich hab' die Einzelalben grad nicht präsent um überprüfen zu können, ob das Wichtigste drauf ist oder ob diese Best Of im Hinblick auf die erste Best Of unnötig ist. Für sich genommen sind hier 'ne Menge schöne Songs drauf, ich mag die Musik der Geschwister Corr. Die Hälfte der Songs sind erstklassig.

Album-Bilanz: 10 starke, 5 durchschnittliche und 5 schwache Songs

Highlights:

* Only when I sleep
* Breathless
* So young (ich mag den K-Klass Mix)
* Summer sunshine
* Ruby Tuesday (feat. Ronnie Wood von den Stones)


FranzPanzer
Member
**
Nicht unbedingt mein Sound; wenn ich ehrlich bin, haben mich die belanglosen Popsongs der Corrs, deren herausragendes Kennzeichen ihr gigantisches Nerv-Potential ist, schon vor rund fünfzehn Jahren beim großen "Hype" ziemlich genervt. Unangenehme Formatradio-Mucke par excellence; damit kann man mich schnell auf die Palme bringen. Dabei konnte das (fast) keiner meiner Schüler. Sagt viel aus, nicht?!
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?