The Goo Goo Dolls - Dizzy Up The Girl

Cover The Goo Goo Dolls - Dizzy Up The Girl
Cover

Album

Jahr:1999
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:28.02.1999 (Rang 23)
Zuletzt:04.04.1999 (Rang 46)
Höchstposition:20 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:6
Rang auf ewiger Bestenliste:5020 (250 Punkte)
Weltweit:
de  Peak: 30 / Wochen: 5
at  Peak: 20 / Wochen: 6
nl  Peak: 38 / Wochen: 19
be  Peak: 27 / Wochen: 10 (V)
se  Peak: 17 / Wochen: 14
no  Peak: 35 / Wochen: 2
au  Peak: 17 / Wochen: 21
nz  Peak: 19 / Wochen: 10

Tracks

01.06.1999
CD Hollywood 0102042HWR (Edel) / EAN 4029758020425
Details anzeigenAlles anhören
1.Dizzy
  2:41
2.Slide
  3:32
3.Broadway
  3:58
4.January Friend
2:44
5.Black Balloon
  4:09
6.Bullet Proof
4:37
7.Amigone
3:15
8.All Eyes On Me
3:57
9.Full Forever
2:51
10.Acoustic #3
1:56
11.Iris
  4:49
12.Extra Pale
2:10
13.Hate This Place
4:25
14.Name
  4:29
   
06.11.2015
LP Warner Bros. 9362492607 (Warner) / EAN 0093624926078
Details anzeigenAlles anhören
   

The Goo Goo Dolls   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Give A Little Bit08.05.2005456
Iris03.10.2014631
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Dizzy Up The Girl28.02.1999206
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.33 (Reviews: 6)
21.05.2005 18:56
Uebi
Member
*****
Nachdem ich 1998 in Anc. einige Male "Iris" gehört hatte und es seithem liebe, musste ich mir natürlich die CD auch zulegen. "Iris" und "Name" die beiden ruhigeren Songs sind die Höhepunkte der CD, sonst wird viel gerockt, was leider ab und zu doch sehr einheitlich klingt. Insgesamt aber trotzdem eine knappe 5.
04.07.2007 23:03
Demofan
Member
*
nein das ist nicht gut

irelander
Member
*****
Awesome album, Iris is the best but Dizzy, Name, Slide, Acoustic #3 and All Eyes On Me are highlights too.

remember
Member
****
Manchmal lohnt es sich, in seinem Archiv rumzukramen. Dieses Album wurde im September 1998 veröffentlicht und erreichte in den USA dreifach Platin (#15), Doppelplatin in CAN (#4) und Platin in Australien (#17).
45 Minuten lang geht's immer wieder mit Tempiwechsel dahin, kein Song ist schlecht, überragend aber nur 3:
1 Iris
2 Slide
3 Black balloon

Macht eine 4 plus.

bluezombie
Member
*****
Really cool album with a great mix of rockier songs and some that nearly come across as almost tending towards grunge, as well as a couple of gorgeous ballads.

cleany
Member
******
Elk nummer is goed op dit album. Heel jammer dat het de waardering heeft gekregen dat het behoorde te krijgen.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?