Udo Jürgens - Einfach ich

Cover Udo Jürgens - Einfach ich
CD
Ariola 88697 181452

Album

Jahr:2008
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:18.01.2008 (Rang 2)
Zuletzt:13.03.2009 (Rang 55)
Höchstposition:2 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:13
Rang auf ewiger Bestenliste:2266 (686 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 34 / Wochen: 8
de  Peak: 5 / Wochen: 19
at  Peak: 2 / Wochen: 13

Tracks

04.01.2008
CD Ariola 88697 181452 (Sony BMG) / EAN 0886971814521
Details anzeigenAlles anhören
1.Fanfare 2008 (Instrumental)
  1:04
2.Einfach ich
  3:29
3.Tanz auf dem Vulkan - freut euch des Lebens
  3:08
4.Warum denken traurig macht
  5:02
5.Nur die Sieger steh'n im Licht
  3:31
6.Nur ein Liebeslied
  3:19
7.Völlig vernetzt
  2:53
8.Stärker als wir
  3:52
9.Letzte Ausfahrt Richtung Liebe
  4:02
10.Die unerfüllten Träume
  4:03
11.Mit Dir
  3:54
12.Liebe will alles
  3:42
13.Wo finde ich dich
  4:15
14.Fehlbilanz (zuwenig und zuviel) (Version 2008)
  3:43
15.Einfach ich (Instrumental)
  3:13
   
23.01.2009
Gold-Edition - CD Ariola 88697416712 (Sony BMG) / EAN 0886974167129
Details anzeigenAlles anhören
Extras DVD:
1. Goldverleihung "Einfach ich" in Hamburg
2. Exklusives "Einfach ich"-Interview
3. Slideshow - Udo '08
   

Udo Jürgens   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Sag' ihr, ich laß' sie grüssen15.05.196548
Siebzehn Jahr, blondes Haar15.11.1965616
Merci Cherie15.04.196628
Cotton Fields15.07.1968416
Mathilda15.11.1968512
Es wird Nacht, Señorita15.03.196948
Anuschka15.11.1969320
Babuschkin (Wodka gut für Trallala - Liebe gut für Hopsasa)15.05.1970138
Deine Einsamkeit15.11.1970516
Griechischer Wein15.03.1975254
Aber bitte mit Sahne15.11.1976138
Gefeuert15.06.1977188
Boogie Woogie Baby15.12.1977712
Buenos dias Argentina (Udo Jürgens und die Fußball-Nationalmannschaft)15.05.1978320
Wunderknaben (Udo Jürgens und das Österreichische Fußball Nationalteam)19.04.1998372
Bring ein Licht ins Dunkel27.12.1998343
Ich war noch niemals in New York (Sportfreunde Stiller mit Udo Jürgens)25.09.20092318
Ich war noch niemals in New York23.10.2009583
Der Mann mit dem Fagott14.10.2011701
Der Mann ist das Problem07.03.2014631
Stille Nacht, heilige Nacht02.01.2015661
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Meine Lieder - Die großen Erfolge15.06.19771116
Udo Live '7715.06.1977916
Lieder, die auf Reisen gehen15.12.1977114
Buenos dias Argentina (Udo Jürgens und die Fußball-Nationalmannschaft für die WM '78)15.05.1978516
Udo '8015.04.1980614
Udo Live - Lust am Leben01.02.1983142
Hautnah01.10.1984718
Treibjagd01.12.1985178
Deinetwegen01.11.1986292
Das blaue Album01.04.19881112
Geradeaus!10.11.1991246
Open Air Symphony04.10.1992372
Café Grössenwahn14.11.1993234
Aber bitte mit Sahne25.09.1994916
Zärtlicher Chaot26.11.19952010
Gestern - Heute - Morgen03.11.19961716
Der erste Sahne Mix06.07.1997248
Gestern - heute - morgen Live '9709.11.1997346
Aber bitte mit Sahne II22.03.19982110
Ich werde da sein28.03.19991510
Mit 66 Jahren (was wichtig ist...)01.10.2000619
Mit 66 Jahren - Live 200107.10.2001236
Es lebe das Laster13.10.2002813
Es werde Licht - Meine Winter- und Weihnachtslieder30.11.2003915
Es lebe das Laster - Udo live30.05.2004459
Aber bitte mit Sahne I + II03.10.2004531
Jetzt oder nie25.09.2005211
Der Solo-Abend - Live am Gendarmenmarkt17.02.2006477
Jetzt oder nie - Live15.09.2006482
Lieder voller Poesie16.03.2007701
Einfach ich18.01.2008213
Ich war noch niemals in New York (Musical / Udo Jürgens)15.02.2008474
Einfach ich - Live 200922.05.2009302
Best Of09.10.20091119
Ich war noch niemals in New York [Wiener Fassung] (Musical / Udo Jürgens)14.05.2010218
Der ganz normale Wahnsinn01.04.2011221
Der Mann mit dem Fagott (Soundtrack / Udo Jürgens)14.10.2011134
Best Of Live - Die Tourneehöhepunkte Vol. 105.04.20132316
Mitten im Leben07.03.2014239
Mitten im Leben - Das Tribute Album (Udo Jürgens und seine Gäste)31.10.2014132
Das letzte Konzert Zürich 2014 - Live (Udo Jürgens mit dem Orchester Pepe Lienhard)10.04.2015121
Best Of Live - Die Tourneehöhepunkte Vol. 2 (Udo Jürgens mit dem Orchester Pepe Lienhard)11.12.2015145
Merci, Udo!09.12.2016610
Merci, Udo! 208.12.201797
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.75 (Reviews: 12)
04.01.2008 14:11
aidua
Member
*****
Eine weitere schöne CD von Udo Jürgens. Sehr hörbar.
15.01.2008 14:38
rallimain
Member
******
"Das beste Studioalbum seit mehr als 10 Jahren.
Geniale CD die jeden Cent wert ist,Udo ist wie ein guter Wein,desto älter desto bessser dies trifft zumindest auf dieses
Album zu.Ganz grosse Klasse!!!!!!!!!!!!!
18.01.2008 14:17
BeatBox131
Member
*****
Beim Udo sollte man auch sehr auf seine Texte achten. Extrem Ausdrucksvoll. Und so ein gutes Album hätt eich ihm nicht mehr zu getraut. Er beweißt wieder einmal mehr das die Luft bei ihm noch nicht raus ist.
18.01.2008 23:42
bodie
Member
*****
sicher eines seiner besseren werke; hut ab, herr jürgens.
01.02.2008 09:26
HeikeHoerig66
Member
*****
Insgesamt erhält dieses Album 5 Sterne von mir.
Geboten wird eine musikalische Vielfalt - tanzbares, balladenhaftes und mehr. Textlixh inhaltlich gibt es ebenfalls eine breite Palette - vor allem in der sprachlichen Gestaltung. Satirische Texte stehen neben ernsthaft-eindringlichen und anderen einfach schön formulierten Texten. Rhetorische Mittel werden anscheinend bewusst eingesetzt.
Während sonst Schlager eher Texte haben, die man eher nur mithört nebenbei, war Udo Jürgens schon seit langem dafür bekannt, dass er zum Nachdenken anregende Texte bevorzugt. Eindrucksvoll wird er auch dem auf "Einfach Ich" gerecht. Mir macht es immer wieder Freude ihn zuzuhören.
Leider gibt es aber auch zwei Nummern auf dieser Veröffentlichung, die mir überhaupt nicht zusagen und die letztlich auch zur Abwertung auf 5 statt 6 Sterne für diese CD führen. (Siehe meine Titel-Bewertungen von "Mit dir" und "Wo finde ich dich".)
03.02.2008 11:39
killerbee
Member
******
Wie immer sehr gut. Udo ist übrigens gebürtiger Österreicher mit Schweizer Pass.
Zuletzt editiert: 16.03.2008 11:55
25.05.2008 20:15
claus avon
Member
**
leider nur noch ein abklatsch früherer udo jürgens kompositionen. der "gott" kopiert sich selbst. Die texte sind vielfach besser als die melodien.

dazu kommt die ewige peter wagner formel übergestülpt auf die uj songs.

nein, dies ist ein schwaches album

Steffen Hung
hitparade.ch
******
Ein geniales Album mit tollem Intro und Outro! Musste ich im Auto während meinen Sommerferien immer wieder laufen lassen.

remember
Member
***
knapp keine 4, auch weil die anderen hier sowieso schon mehr als nötig gepunktet haben, mir gefällt die instrumentierung nicht wirklich, textlich gab es beim großen entertainer sowieso kaum schwachstellen - also kein wunderwerk, sondern ein solider longplayer, nach 40 jahren bei der selben plattenfirma auch kein wunder..

fabio
Member
*****
gut

Raphael87
Member
******
sehr gut

Udo Extra
Member
***
Nach "Jetzt oder nie" folgte mit "Einfach ich" das nächste Studio-Album von Udo Jürgens, das mich ziemlich kalt lässt.
In einem Urwald aus Balladen (Hit-tauglich ist hier wirklich gar nichts mehr) fängt die Musik schnell an zu langweilen, während die Texte zwar gut und hörenswert, aber keineswegs innovativ sind. Trotz einzelner philosophischer Ausflüge (z.B. "Warum denken traurig macht" oder "Die unerfüllten Träume") ist wenig dabei, was man noch nie zuvor von ihm gehört hat, zumal sich ein Großteil "lediglich" um das Thema Liebe dreht.
Richtiggehend peinlich wird es sogar bei den Liedern "Tanz auf dem Vulkan" und "Völlig vernetzt": Gerade bei letzterem merkt man deutlich, dass er im Grunde gar nicht weiß, worüber er eigentlich singt. In den 70ern und 80ern schaffte er es moderne gesellschaftliche Themen punktgenau in Lieder zu verwandeln, 2008 scheiterte er daran kläglich.
Die Neuaufnahme des Songs "Fehlbilanz" von 1991 passte zwar zum Zeitgeschehen, wäre meines Erachtens aber nicht nötig gewesen und stellt keine echte Bereicherung für das Album dar.
Unterm Strich erhält man zwar ein musikalisch solides und textlich gutes Produkt, doch alles wirkt schon mehrfach durchgekaut und unkreativ. Gerade deswegen ärgert es mich etwas, dass Udo ausgerechnet damals wieder so erfolgreich wurde; es gibt viele Werke von ihm, welche diese Aufmerksamkeit mehr verdient gehabt hätten.
Aus heutiger Sicht gibt es allerdings ein Trostpflaster: Seine nächsten beiden Alben sollten nochmal - um ein Vielfaches - besser werden.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?