Unheilig - Als wär's das erste Mal

Cover Unheilig - Als wär's das erste Mal
CD-Single
Universal 0602537734146 (de)

Charts

Einstieg:21.03.2014 (Rang 38)
Zuletzt:28.03.2014 (Rang 75)
Höchstposition:38 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:2
Rang auf ewiger Bestenliste:9119 (39 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 56 / Wochen: 1
de  Peak: 10 / Wochen: 6
at  Peak: 38 / Wochen: 2

Tracks

07.03.2014
CD-Single Universal 0602537734146 [de] / EAN 0602537734146
Details anzeigenAlles anhören
1.Als wär's das erste Mal
  3:01
2.Als wär's das erste Mal (Alternative Version)
4:21
   

Auf folgenden Tonträgern verfügbar

VersionLängeTitelLabel
Nummer
Format
Medium
Datum
3:01Als wär's das erste MalUniversal
0602537734146
Single
CD-Single
07.03.2014
Alternative Version4:21Als wär's das erste MalUniversal
0602537734146
Single
CD-Single
07.03.2014
3:01Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-2014Vertigo
0602537706129
Album
CD
14.03.2014
3:01Best Of 2014 - FrühlingshitsPolystar
060075350748 (3)
Compilation
CD
14.03.2014
3:00Megahits 2014 - Die ZweitePolystar
06007 5350791 9
Compilation
CD
04.04.2014
»» alles anzeigen

Unheilig   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Geboren um zu leben12.02.2010891
Für immer04.06.2010517
Unter deiner Flagge08.10.20102912
Winter03.12.2010616
So wie du warst09.03.20121414
Wie wir waren (Unheilig feat. Andreas Bourani)14.09.2012601
Stark30.11.2012491
Als wär's das erste Mal21.03.2014382
Zeit zu gehen14.11.2014168
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Grosse Freiheit05.03.20101117
Grosse Freiheit Live25.06.2010843
Lichter der Stadt30.03.2012155
Alles hat seine Zeit - Best Of Unheilig 1999-201428.03.2014272
Gipfelstürmer02.01.2015341
MTV Unplugged - Unter Dampf - ohne Strom25.12.20151012
Von Mensch zu Mensch18.11.2016419
Best Of Vol. 2 – Rares Gold20.10.2017156
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3.05 (Reviews: 42)

Schiriki
Member
******
Heute ist Videopremiere für den neuen Unheiligsong.

Wieder ein Ohrwurm, keine Ballade, gefällt mir sehr gut.

esproli
Member
*****
Tolles Video. Die flotte Nummer geht beim ersten Hören ins Ohr, hätte als deutscher ESC 2014 Beitrag sicher Top 10 Chancen, ich drücke mal die Daumen.

ul.tra
Member
****
Geht in Ordnung

Simo 61
Member
*****
Solide und stark.Der Graf in Höchstform

Chartsfohlen
Member
****
Ist in Ordnung, zum Glück nicht so total überkandidelter pathetischer Dreck wie "So wie du warst" oder einige andere Unheilig-Titel zuletzt. Beruhigt mich schon ein wenig, da der Graf ja doch der große Favorit auf den Sieg sein dürfte. Kann man definitiv durchgehen lassen, auch wenns nicht mein Favorit ist.

Smudy
Member
***
Der Favorit für den ESC bei uns. Inzwischen etwas arg langweilig geworden. Gute 3*

emalovic
Member
**
bestimmt kein Favorit für den ESC

schrecklich, die anderen Länder werden sich über diesen Beitrag, falls er überhaupt zum ESC zugelassen wird, totlachen.


deutlich schwächer als die anderen Songs von UNHEILIGS letzten 2 Alben

tgebele
Member
*
Unheilig machen einmal mehr einen auf Deutschen Schlager. Ganz furchtbares Teil.

meikel731
Member
******
Großartiger Titel.

southpaw
Member
**
Die gräfliche Witzfigur gibt keine Ruhe. WARUM NUR?

sbmqi90
Member
*****
Keine Ahnung, wie's beim ESC ankommen würde, aber ich finde das Lied durchaus schön.

pupsiD
Member
***
plätscher plätscher

vancouver
Member
****
Ja die Komposition ist gut - auch ein Ohrwurm. Der Gaf setzt mehr auf Gesang mmh da gab es leider gewisse Schwächen, aber doch doch geht ok

!Xabbu
Member
**
Wie so oft bei Unheilig...nett reicht nicht.

Unheilig - Rosamunde Pilcher der Musik!

#Tiranu#
Member
**
Austauschbar.Unheilig wiederholen ihren Sound, wirkliche Unterschiede zwischen ihren Singles kann man nur schwer hören!

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
**
eeem also das hätte am ESC, denke ich, null chancen!

langweilt mich..seine Stimme gefällt mir sowiso nicht, das ganze Konzept ist einfach nixx für mich :/
Zuletzt editiert: 14.03.2014 10:07

sanremo
Member
**
2+

schnurridiburr
Member
**
Irgendwie unangenehm.

Sacred
Member
**
Der verkaufte Bernd. Schon nicht mal mehr ein Schatten mehr seiner selbst. Ein Tritt in den Allerwertesten von einer ganzen Szene. Heute Anbiederung an das fernmedialgesteuerte "Ruhrpott"-Publikum. Ich reg mich schon gar nicht mehr auf über den Kerl.

Kamala
Member
**
...viel zu viel erstes Mal...

ultimo
Member
**
Pathetisch und langweilig, zu recht gescheitert.

felizia
Member
**
Ich kann das Gesülz nicht mehr hören...wäre aber immer noch um Längen besser als Cascada gewesen

ShadowViolin
Member
**
Unheimlich. Nur dank seiner (mir noch fragwürdigen) Popularität im Semi-Final gewesen.

2*

missmoneypenny
Member
**
ach Sacred, treffender kann man's nicht beschreiben. Nur dass es mir noch weh tut zu hören was aus ihm geworden ist, resp. was er sich selber angetan hat, nämlich sich selber dem Bieder-Einheitsbrei verkauft und die Szene verraten.

fabio
Member
***
weniger

Werner
Member
****
...vier Punkte halte ich für gerechtfertigt, als wär's das erste Mal...

Thomas Hoffmann
Member
***
Schlechter Pop, guter Schlager. Für was soll ich mich entscheiden? 3 schwache Sterne.

gate4free
Member
****
Natürlich hatte Unheilig schon bessere Songs am Start. Aber die Melodie ist angenehm und der Text hat Klasse. Das reicht noch immer locker für eine 4.

SoC_Girl
Member
*
Ein Grauen.

Dariusz 66
Member
**
hat mich gewundert, daß er es beim ESC bis ins Finale gg. Elaiza gekommen ist - da aber zurecht nicht gewonnen hat..

FranzPanzer
Member
***
Geht in Ordnung - die Musik des "Grafen" ist zwar längst kein Underground-Insider-Geheimtipp mehr, muss es aber auch gar nicht sein. Der alte Franzel ist kein Fan und passt nicht in die Zielgruppe, aber ich finde das Lied recht annehmbar.

Deinonychus
Member
**
Nichts weiter als biederer Schlager. Überladen aber völlig ausdruckslos. Besonders begeistert hat mich dieser Typ allerdings ohnehin noch nie.

Der_Nagel
Member
***
Und irgendwann tritt der Graf bei Carmen Nebel, Florian Silbereisen oder Andy Borg auf…hätte am ESC Schiffbruch erlitten – 2.75…


Maxxi
Member
*
schrott
Zuletzt editiert: 13.04.2014 02:00

rotrigodelafuente
Member
*
schmarrrrn!!!!

remember
Member
***
Ja, wie beim ersten Mal. Belanglos.

Richard (NL)
Member
******
Weer een topsong van deze groep uit Aken.

begue
Member
****
Eine glatte 4.

diniz a.
Member
****
Sehr gut.

goodold70
Member
*****
Wäre meines Erachtens ein spannender deutscher Song Contest-Beitrag 2014 gewesen. Das dicht konzipierte Uptempoarrangement sowie der latent vorhandene Ohrwurm hätten eine passable Basis für die internationale Präsentation dargestellt. Wie die meisten Unheilig-Titel zwar latent überproduziert, jedoch meines Erachtens Anlass für eine anerkennend-wohlwollende Fünf bietend.

Rewer
hitparade.ch
****
...gut...

Widmann1
Member
***
Ein Dance-Titel, musikalisch ganz ok. Würde mich interessieren, wie das von einer anderen Stimme gesungen klingen würde. Aber Bernd mag ich nur als Brot.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?