Vanessa Petruo - Mama Lilla Would

Cover Vanessa Petruo - Mama Lilla Would
CD
Island 987 405-4

Album

Jahr:2005
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Keine Chartplatzierungen.

Tracks

25.11.2005
CD Island 987 405-4 (UMG) / EAN 0602498740545
Details anzeigenAlles anhören
1.Superbad
3:22
2.I Don't Need A Gun
4:03
3.Ha Ha, Don't Waste Your Time
4:07
4.Don't Mama Me!
0:25
5.B.B.B.
3:34
6.Break My Wings
5:32
7.Did I Lilla You?
0:40
8.Made Of Stone
4:42
9.Hot Blooded Woman
3:26
10.Cause I Would...
0:23
11.Call Dr. Music
3:59
12.Father
2:52
13.Can't Change It
4:33
14.Why?
6:08
15.Miss Celie's Blues
3:35
   

Vanessa Petruo   Discographie / Fan werden

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Dramaqueen (Vany)09.05.2004356
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 3 (Reviews: 7)
06.02.2006 14:59
electrical storm
Member
******
Das Album ist vielseitig, hat Qualität, die Musik ist besser als all der Durchschnittsbrei in den letzten Jahren, die Texte haben fast überall Tiefgang und sind originell, ihre Stimme hat wiedererkennungswert(wenn auch nicht so wie bei Anastacia) und das Album ist ein sehr sehr gelungener Neuanfang für Vanessa Petruo.
31.05.2006 16:09
charlyferst
Member
*
Naja kann's noch schlimmer kommen? Ich glaube nicht!!
21.04.2007 19:41
KIMFRANKFAN
Member
******
sie singt doch eh geil!!!

Alphabet
Member
****
Ausgereiftes Album, fernab jeglicher glattgebügelter No Angels Konfektionsware. Von allen fünf No Angels war mir Vanessa Petruo die sympathischste und authentischste. Schade, dass ausgerechnet ihre kurze Solokarriere so erfolglos verlief und sie sich nun auf eine Karriere außerhalb der Musik konzentriert.

emalovic
Member
**
kein album für die Massen

leider alles falsch gemacht, was man falsch machen kann

Sie veröffentlichte den Hit DRAMA QUEEN anfang 2004, der fast in die Top 10 einstieg und dann ein Jahr später erschien ihr Album

das zudem den Hit nicht enthält

verpasste die album Top 100

Iggy-minaj
Member
*
Mies
Knödel stimme und schlechter musik geschmack

Südstaaten-CowboyUsa
Member
*
Vanessa versuchte den Absprung der No Angels...
sie war der überzeugung, erwachsen geworden zu sein...
durch eine ansatzweise Kopie von Nikka Costa Songs (Nikka Costa macht es gut....) gab sie sich verzweifelt mühe...
Leider werden ihre songs durch immer wiederkehrendes Geschreie und Geleier übertönt und geben den Songs einen Touch von unprofessionalität...
zudem kommt in jedem Lied der Satz "who i am" vor, was leider einen Ansatz von unkreativität zeigt...

einzelne Songs glänzen, doch können das Gesamtbild eines langweiligen und eintönigen Albums nicht überspielen...
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?