Years & Years - Communion

Cover Years & Years - Communion
CD
Polydor 4728041

Album

Jahr:2015
Persönliche Charts:In persönliche Hitparade hinzufügen

Charts

Einstieg:24.07.2015 (Rang 24)
Zuletzt:24.07.2015 (Rang 24)
Höchstposition:24 (1 Woche)
Chartsverlauf:
Anzahl Wochen:1
Rang auf ewiger Bestenliste:8849 (52 Punkte)
Weltweit:
ch  Peak: 5 / Wochen: 10
de  Peak: 16 / Wochen: 8
at  Peak: 24 / Wochen: 1
fr  Peak: 39 / Wochen: 5
nl  Peak: 5 / Wochen: 40
be  Peak: 2 / Wochen: 50 (V)
  Peak: 13 / Wochen: 21 (W)
se  Peak: 6 / Wochen: 23
fi  Peak: 20 / Wochen: 6
no  Peak: 10 / Wochen: 9
dk  Peak: 7 / Wochen: 19
it  Peak: 50 / Wochen: 1
es  Peak: 33 / Wochen: 4
au  Peak: 5 / Wochen: 7
nz  Peak: 11 / Wochen: 2

Tracks

10.07.2015
CD Polydor 4728041 (UMG) / EAN 0602547280411
Details anzeigenAlles anhören
1.Foundation
  2:58
2.Real
  4:10
3.Shine
  4:15
4.Take Shelter
  4:07
5.Worship
  3:41
6.Eyes Shut
  3:18
7.Ties
  3:46
8.King
  3:35
9.Desire
  3:26
10.Gold
  3:59
11.Without
  3:30
12.Border
  4:22
13.Memo
  3:24
   
10.07.2015
Deluxe Edition Digipack - CD Polydor 4728042 (UMG) / EAN 0602547280428
Details anzeigenAlles anhören
1.Foundation
  2:58
2.Real
  4:10
3.Shine
  4:15
4.Take Shelter
  4:07
5.Worship
  3:41
6.Eyes Shut
  3:18
7.Ties
  3:46
8.King
  3:35
9.Desire
  3:26
10.Gold
  3:59
11.Without
  3:30
12.Border
  4:22
13.Memo
  3:24
14.1977
  3:00
15.Ready For You (Acoustic)
  3:17
16.I Want To Love
  2:21
17.King (Acoustic)
  4:03
   
10.07.2015
LP Polydor 4728044 (UMG) / EAN 0602547280442
Details anzeigenAlles anhören
LP 1:
1.Foundation
  2:58
2.Real
  4:10
3.Shine
  4:15
4.Take Shelter
  4:07
5.Worship
  3:41
6.Eyes Shut
  3:18
LP 2:
1.Ties
  3:46
2.King
  3:35
3.Desire
  3:26
4.Gold
  3:59
5.Without
  3:30
6.Border
  4:22
7.Memo
  3:24
   

Years & Years   Künstlerportal

Singles - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
King03.04.2015820
Shine31.07.20153511
 
Alben - Austria Top 40
TitelEintrittPeakWochen
Communion24.07.2015241
Palo Santo20.07.2018501
 

Reviews

Durchschnittliche Bewertung: 4.83 (Reviews: 12)

Warthog
Member
******
Einfach ein Top-Album, jeder Song ist super gut!

Fabio (auch Fabi GaGa)
Member
******
Foundation: 6*-
Real: 6*
Shine: 6*
Take Shelter: 6*
Worship: 6*
Eyes Shut: 6*
Ties: 6*
King: 6*
Desire: 6*
Gold: 6*
Without: 6*
Border: 6*
Memo: 6*

Miraculi
Member
****
Jetzt wollen wir aber mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück ... sicherlich ein gutes Cola-Pop Album, wenn man Musik nur zwischen Burgerladen und Primark konsumiert. Dann erfüllen die Songs ihren Zweck - sie halten bei Laune, wirken modern und unterhaltsam. Manchmal braucht's nicht mehr ... doch ich erkenne hier nur zwei Arten von Songs, die ein wenig variiert werden: Midtempo und die trägere Fassung. Richtige Spannung, Abenteuer, Drama, Visionen: nada.

Aber wie gesagt, manchmal braucht's nicht mehr ...

fabio
Member
****
gut

Wumpel
Member
****
Foundation 3*
Mystischer Opener aber trotz seinem Gesang nichts weltbewegendes
Real 6*
Absolut treibend und mitreißend, minimal anders abgemischt
Shine 6*
Fröhlicher Song, wird ab und zu im TV eingeblendet
Take Shelter 6*
Der Song hat mich schon seit Wochen! Ich mag diesen Rhythmus total!
Worship 5*
Gefiel mir erst nicht so wegen der verzerrten Stimme aber dann..
Eyes Shut 5*
Wurde mit anderem Instrumental unterlegt und neu eingesungen, mir gefallen beide Versionen... diese hier ist halt sehr slow
Ties 5*
Brauchte eine Weile bis er zündete, fand den Refrain erst zu simpel
King 5*
Hat man sich schon etwas dran sattgehört trotzdem eine geile Nummer
Desire 4*
Halt mittelmaß
Gold 2*
Nein... das ist dann doch zu simpel
Without 3*
Auch hier diese verzerrte Stimme, mag das einfach nicht
Border 5*
Neben Ties meine Lieblingsnummer von den vorher nicht bekannten
Memo 4*
Schöner Balladenabschluss... was ne Stimme der Junge doch hat!


Zuletzt editiert: 03.08.2015 20:30

Ale Dynasty
Member
******
Sehr gut!

Widmann1
Member
****
Bemerkenswertes Debüt-Album, das das Niveau aber nicht imemr halten kann.
meine Anspieltipps:
Shine
Worship
Ties
King
Desire
Gold

aidenblake
Member
*****
FOUNDATION *****
REAL ****
SHINE ******
TAKE SHELTER ****
WORSHIP *****
EYES SHUT *****
TIES *****
KING ******
DESIRE ******
GOLD ****
WITHOUT ***
BORDER ****
MEMO ****

= 4.7*

+ sehr schöne Akkustik Versionen -> *****

Zuletzt editiert: 12.08.2015 10:23

sbmqi90
Member
****
Foundation: ***
Real: *** *
Shine: *** **
Take Shelter: *** *
Worship: *** *
Eyes Shut: *** *
Ties: *** *
King: *** *
Desire: ***
Gold: *** *
Without: ***
Border: ***
Memo: ***

Durchschnitt: 3,69

Da mich schon die große Hitsingle "King" nie so sehr überzeugen konnte wie sie es eigentlich sollte, waren meine Erwartungen an "Communion" eher gedämpft - und das ist gut so, denn sonst wäre die Enttäuschung wohl groß gewesen. Denn im Grunde ist es so, dass die einzigen Highlights, die ich für mich von diesem Album mitnehmen kann, "Shine" und - mit Abstrichen - "Take Shelter" heißen. Sonst fällt den drei Jungs leider nicht allzu viel ein, sondern sie wiederholen ihr Konzept zu sehr oder langweilen mit wenig gelungenen Balladen. Gerade bei den ruhigeren Stücken fällt auf, dass Ollys grundsätzlich interessante Stimme, die bei Stücken wie "King" und eben "Shine" durchaus glänzen kann, nicht stark genug ist, um ebendiese zu tragen.

"Communion" ist insgesamt sicher kein schlechtes Popalbum, man kann für einen Sommer seine Freude daran haben. Im Herbst wird allerdings die neue CHVRCHES-Platte ausgepackt. Spätestens dann verschindet "Communion" wieder aus meinem Musikhorizont. 4-

ShadowViolin
Member
*****
Foundation *** **
Real *** *
Shine *** ***
Take Shelter *** **
Worship *** *
Eyes Shut *** *
Ties *** *
King *** *
Desire *** *
Gold *** *
Without *** *
Border *** *
Memo *** *
1977 *** **
Ready For You (Acoustic) *** **
I Want To Love *** **
King (Acoustic) *** **

4.47 - 5*

Gutes bis sehr gutes Debut-Album der jungen Briten Years & Years, die damit auch gleich sowohl chartsmässig erfolgreich unterwegs sind, als auch die Kritiker zu überzeugen scheinen. Zwar gehen sie damit oft zu sehr die sichere Route und gehen kaum Risiken ein, aber fürs Debut geht das in Ordnung. Für einen Zweitling wünsche ich mir dann ein paar Experimente. Die Gesamtnote wird trotzdem aufgerundet, da sich das Gesamtwerk wirklich hören lässt.

Hier unbedingt zur Deluxe-Edition greifen, die beiden Acoustic-Songs sind sehr schön, zudem sind auch die Tracks "1977" und "I Want To Love" zwei der besseren Songs des Albums. Abgesehen davon ist die Single "Shine" das klare Highlight auf "Communion".

Hysteric
Member
******
Ein Topalbum - Alle Songs sind einfach Super!!

alleyt1989
Member
****
For the most part this is quite an enjoyable album, although a lot of the songs do sound quite similar and at times Olly's voice gets a bit much (due to lack of variance) but I do like it. 4.4/6. Eyes Shut and Real are my favourites here.
Kommentar hinzufügen und bewerten
Australien Belgien Dänemark Deutschland Finnland Frankreich Italien Neuseeland Niederlande Norwegen Portugal Schweden Schweiz Spanien Suisse Romande
LOGIN
PASSWORT
Passwort vergessen?